KOSTENLOSE LIEFERUNG & RÜCKGABE MONTAG BIS DONNERSTAG BESTELLT VOR 19:00 UHR, LIEFERUNG IN 1 BIS 3 WERKTAGEN* SICHERE ONLINE-ZAHLUNG

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 

BESTELLEN

KANN ICH MEINE BESTELLUNG NOCH ÄNDERN?

Nachdem Sie Ihre Bestellung getätigt haben, ist es leider nicht mehr möglich, die Größen und Farben selbst zu ändern. Falls Sie doch noch etwas anpassen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst, der Sie über die entsprechenden Möglichkeiten informieren wird. Wir werden versuchen, Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten, aber vergessen Sie bitte nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben.

 

KANN ICH MEINE BESTELLUNG NOCH STORNIEREN?

Nachdem Sie Ihre Bestellung getätigt haben, ist es Ihnen nicht mehr möglich, Ihre Bestellung selbst zu stornieren. Möchten Sie dies dennoch tun, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Bitte beachten Sie, dass wir Bestellungen so schnell wie möglich bearbeiten, so dass der Zeitraum für Stornierungen begrenzt ist. Wir werden versuchen, Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten, aber vergessen Sie bitte nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben.

 

KANN ICH EINEN GESCHENKGUTSCHEIN ERWERBEN / NUTZEN?

Einen Geschenkgutschein können Sie zurzeit lediglich in unseren Stores erwerben und nutzen. Leider können wir diesen Service noch nicht in unserem Online-Shop anbieten. Jedoch arbeiten wir daran, dies zu ermöglichen.

BEZAHLEN

WELCHE BEZAHLMÖGLICHKEITEN STEHEN MIR ZUR VERFÜGUNG?

In unserem Online-Shop stehen Ihnen verschiedene Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung. Sie können mit Visa, Mastercard, Bancontact und PayPal bezahlen:

  • Mit Kreditkarte: Sie können sowohl mit VISA als auch mit Mastercard zahlen. Der Bezahlvorgang erfolgt über eine sichere SSL-Verbindung.
  • Mit Bankkarte: Bancontact/Mister Cash. Die Bezahlung erfolgt mithilfe von Online-Banking, in der vertrauten Umgebung Ihrer eigenen Bank. Die Bezahlung wird sofort verarbeitet.
  • Über PayPal: Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte, die mit Ihrem PayPal-Konto verknüpft ist, wird nach der Genehmigung zur Durchführung des entsprechenden Bezahlvorgangs verwendet.
 

WANN WIRD DER ZU ZAHLENDE BETRAG VON MEINEM KONTO ABGEBUCHT?

In Abhängigkeit von der gewählten Bezahlmethode wird der Rechnungsbetrag sofort oder erst später von Ihrem Konto abgebucht.

  • Mit Kreditkarte: Der Rechnungsbetrag wird bei der monatlichen Abrechnung belastet.
  • Mit Bankkarte: Sofort nach der Bestellung.
  • Mit PayPal: Je nachdem, welche Karte/welches Konto Sie mit PayPal verknüpft haben, erfolgt Ihre Zahlung mit Ihrer monatlichen Abrechnung oder fast unmittelbar, nachdem diese von Ihrer Bank genehmigt wurde.
 

WIE VERWENDE ICH EINEN PROMOCODE ZUR ZAHLUNG?

Falls Sie einen speziellen Promocode erhalten haben, der in unserem Online-Shop gültig ist, können Sie diesen zur Zahlung verwenden. Den Promocode können Sie stets auf der Check-Out-Seite Ihres Warenkorbs eingeben. Bitte beachten Sie, dass nicht jeder Code mit einer bereits gültigen Aktion kombiniert werden kann. Falls Sie hierzu Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Wir werden versuchen, Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten, aber vergessen Sie bitte nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben.

Bitte beachten Sie, dass die in einem CKS-Store erworbenen Geschenkgutscheine in sämtlichen CKS-Stores, jedoch nicht online, eingelöst werden können.

LIEFRUNG

WIE IST DER STATUS MEINER BESTELLUNG?

Von Montag bis Donnerstag werden Bestellungen, die vor 22.00 Uhr auf der Baustelle aufgegeben werden, am Werktag nach ihrer Bestellung versandt. Am Freitag, am Wochenende oder bei viel Verkehr kann diese Lieferzeit nicht immer garantiert werden. Natürlich sind wir immer bemüht, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu liefern. Generell werden Bestellungen, die auf unserer Webseite vor 22.00 Uhr getätigt werden, am darauffolgenden Werktag versandt. Unmittelbar nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung, in der Ihre Zahlungsinformationen sowie die Zahlungs-, Liefer- und Versandmethode angegeben sind. Im Footer finden Sie den Link zu den FAQ und den Retourmöglichkeiten. Von unserem Zustelldienst erhalten Sie zudem eine E-Mail, mit der Sie Ihre Sendung nachverfolgen können.

Haben Sie noch Fragen zum Status Ihrer Bestellung? Bitte kontaktieren Sie dann unseren Kundendienst, und vergessen Sie nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben. Wir setzen alles daran, Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

 

VERSANDMÖGLICHKEITEN UND INTERNATIONALE SENDUNGEN

Wir liefern kostenfrei in Belgien und in den Niederlanden.

 

INFORMATIONEN ZUR LIEFERFRIST UND ZUR LIEFERUNG

Wir setzen alles daran, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten. Generell wird Ihre Bestellung am nächstfolgenden Werktag versandt. In arbeitsintensiven Zeiträumen, wie beispielsweise während Schlussverkäufen oder Sonderverkaufsaktionen sollten Sie berücksichtigen, dass die Bearbeitung Ihrer Bestellung etwas länger als gewöhnlich dauern kann.

Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns am selben Abend eine E-Mail mit Ihrer Zahlungsübersicht und ein Retourenformular, das erforderlich ist, falls Sie beabsichtigen, Artikel zurückzusenden. Sie erhalten ebenfalls von unserem Zustelldienst, DHL, eine E-Mail, die einen Link zur Sendungsverfolgung Ihrer Bestellung enthält. Diese E-Mail enthält zudem einen Hinweis, wann DHL Ihre Bestellung ausliefern wird. Außerdem ermöglicht Ihnen diese E-Mail der DHL:

  • eine Änderung Ihrer Zustelladresse vorzunehmen;
  • ein alternatives Zustelldatum zu wählen;
  • Ihre Sendung an einen Abholpunkt der PostNL liefern zu lassen;
  • Ihre gesamte Sendung zurückzusenden, ohne dass eine erste Zustellung erfolgt;
  • • Ihre Sendung ohne Unterschriftsbestätigung an einen alternativen Zustellort liefern zu lassen. Bitte beachten: in diesem Fall übernehmen wir keinerlei Haftung für die ordnungsgemäße Zustellung Ihrer Sendung.

Sie müssen bei der Zustellung Ihres Pakets dessen Empfang durch Ihre Unterschrift bestätigen; bitte stellen Sie deshalb sicher, dass sich zum Zeitpunkt der Zustellung eine Person am Zustellort befindet, die befugt ist, den Empfang der Sendung zu bestätigen. Für den Fall, dass der Zusteller der PostNL zum Zeitpunkt der Zustellung keine Person antrifft, die befugt ist, die Sendung entgegenzunehmen, wird der Zusteller versuchen, die betreffende Sendung bei einem Ihrer Nachbarn zuzustellen.

RETOURNIEREN

WIE KANN ICH EINE SENDUNG RETOURNIEREN?

Sie können Ihre Bestellung innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Sendung retournieren. Sie können von dieser Möglichkeit auch Gebrauch machen, falls Sie Ihre Bestellung im Rahmen von Vorteils- oder Rabattaktionen getätigt haben. Wir haben nachfolgend die Ihnen zur Verfügung stehenden Retouroptionen aufgelistet:

  • kostenfreie Retour in einem unserer belgischen Stores;
  • Belgien: kostenfreie Retour über Bpost;
  • Niederlande: kostenfreie Retour über DHL;
  • Deutschland: Retour über DHL.
 

RICHTLINIEN FÜR RETOUREN

Sie haben von Deutschland aus im niederländischen Webshop von CKS bestellt. Wir hoffen, dass Ihnen die bestellten Artikel gefallen. Sollten Sie etwas zurückschicken wollen – so geht es:

  • Füllen Sie den Retourenschein vollständig aus und trennen Sie ihn an der gepunkteten Linie ab.
  • Legen Sie die Artikel gemeinsam mit dem Retourenschein in die Originalverpackung. - Benutzen Sie den Verschlussstreifen, um die Versandtüte oder den Karton wiederzuverwenden.
  • Liefern Sie das Paket bei den DHL Paket (Deutschland). Finden Sie Ihren nächstgelegenen Standort auf www.dhl.de .
  • Nachdem das Paket bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Rücksendung.
  • Anschließend überweisen wir Ihnen den Retourenbetrag so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen.
 

IN EINEM STORE RETOURNIEREN

Möchten Sie Ihre Onlinekäufe in einer unserer CKS-Filialen surückgeben oder umfauschen?

  • Füllen Sie den Ruckgabeschein dann vollständug aus.
  • Eine Filiale in Ihrer Nähe finden Sie auf www.cks-fashion.com/de-de/store-locator .
  • Nehmen Sie den vollständig ausgefüllten Rückgabeschein zusammen mit den zurückzusendenden Artikeln mit in die Filiale.
 

Wir werden den Kaufpreis der retournierten Artikel innerhalb von 14 Arbeitstagen rückerstatten. Der Betrag wird stets mit demjenigen Zahlungsmittel rückerstattet, das Sie bei Ihrer ursprünglichen Bestellung gewählt haben. Bitte beachten: Bei Zahlungen mit Kreditkarte erscheint der Betrag erst auf der folgenden (monatlichen) Kreditkartenabrechnung.
BITTE BEACHTEN: Haben Sie den von Ihnen erworbenen Artikel online bestellt und die entsprechende Zahlung in einem unserer Stores vorgenommen (auch unter Nutzung von "Web-in-Store")? Dann können Sie Ihre(n) Artikel ausschließlich in einem CKS-Store retournieren.

 

MEINE ARTIKEL KAMEN IN BESCHÄDIGTEM ODER VERSCHMUTZTEM ZUSTAND AN. WAS KANN ICH TUN?

Für uns hat Qualität oberste Priorität. Falls der von Ihnen bestellte Artikel trotz aller Umsicht und Sorgfalt unsererseits in beschädigtem oder verschmutztem Zustand ausgeliefert wurde, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Gemeinsam werden wir die für Sie beste Lösung finden!

 

KANN ICH DIE VON MIR BESTELLTEN ARTIKEL UMTAUSCHEN?

Zurzeit können Sie ausschließlich in einem unserer Stores den von Ihnen erworbenen Artikel gegen eine andere Größe desselben Artikels tauschen. Hier finden Sie einen unserer Stores in Ihrer Nähe. Es ist nicht möglich, einen Artikel in unserem Online-Shop umzutauschen. Sie können Ihre Artikel, wie beschrieben, zurücksenden und gegebenenfalls eine andere Größe oder einen anderen Artikel bestellen.

 

ERHALTE ICH EINE RÜCKERSTATTUNG DES KAUFPREISES?

Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Sendung erhalten haben, haben Sie eine Bedenkzeit von 14 Kalendertagen. Wie die Handhabung Ihrer Rücksendung verläuft, hängt von den nachfolgend erläuterten Situationen ab.

  1. Das gesamte Paket wird über den Store oder per Post retourniert.
    Die Zahlung erfolgt per Bancontact/iDEAL, Kreditkarte oder PayPal; Ihnen wird der gesamte Kaufpreis rückerstattet, einschließlich der möglichen Versandkosten der Hauszustellung. Ab dem Zeitpunkt, an dem wir die Sendung erhalten haben oder spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Rücktritt vom Kauf wird Ihnen der Betrag rückerstattet. Bitte beachten: Bei Zahlungen mit Kreditkarte erscheint der Betrag erst auf der folgenden (monatlichen) Kreditkartenabrechnung.
    Ein Umtausch ist derzeit nicht möglich, falls Sie Ihre Retourensendung an das Lager des Online-Shops übermitteln.
  2. Einen Teil behalten, den Rest über den Store oder per Post retournieren.
    Bezahlung über Bancontact/iDEAL, Kreditkarte oder PayPal: Sobald wir die Sendung erhalten haben, wird Ihnen der Kaufpreis jener Artikel rückerstattet, die Sie uns zurückgesandt haben. Die hierbei gegebenenfalls entstehenden Versandkosten sind von Ihnen zu tragen. Bitte beachten: Bei Zahlungen mit Kreditkarte erscheint der Betrag erst auf der folgenden (monatlichen) Kreditkartenabrechnung.
    Ein Umtausch ist derzeit nicht möglich, falls Sie Ihre Retourensendung an das Lager des Online-Shops übermitteln.
  3. 3. Abwicklung im Store.
    Sie haben die Möglichkeit, einen unserer CKS-Stores in Belgien aufzusuchen. Dort bietet sich Ihnen stets die Option, den betreffenden Artikel gegen einen gleichen Artikel in der passenden Größe umzutauschen. Sie können sich zudem dafür entscheiden, Ihre Artikel dort zu belassen. Die Artikel werden dann kostenfrei an unser Online-Shop-Lager übermittelt und es erfolgt eine entsprechende Rückerstattung. Diese Rückerstattung erfolgt stets mit dem Zahlungsmittel, das Sie bei Ihrer ursprünglichen Bestellung gewählt haben. Ein Umtausch im Store ist möglich, wenn der betreffende Artikel in dem jeweiligen Verkaufssortiment des Stores enthalten ist. Bitte bringen Sie für jede dieser drei Optionen stets Ihre Online-Rechnung und das Retourenformular mit; dieses erhalten Sie per E-Mail mit dem Versand Ihrer Bestellung. Für den Fall, dass Sie dies nicht erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Wir werden versuchen, Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten, aber vergessen Sie bitte nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben. Das Retourenformular finden Sie hier.
 

WANN ERHALTE ICH MEINE RÜCKERSTATTUNG?

Haben Sie den betreffenden Artikel zu einem unserer CKS Concept Stores zurückgebracht, damit dieser kostenfrei an unser Lager übermittelt wird? Sie erhalten dann innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt der Sendung Ihre Rückerstattung mit demjenigen Zahlungsmittel, das Sie bei Ihrer ursprünglichen Bestellung gewählt haben. Bitte beachten: Bei Zahlungen mit Kreditkarte erscheint der Betrag erst auf der folgenden (monatlichen) Kreditkartenabrechnung.
Haben Sie die Artikel selbst versandt? In diesem Fall werden wir innerhalb von 14 Werktagen nach deren Erhalt die Rückerstattung mit demjenigen Zahlungsmittel vornehmen, das Sie bei Ihrer ursprünglichen Bestellung gewählt haben. Bitte beachten: Bei Zahlungen mit Kreditkarte erscheint der Betrag erst auf der folgenden (monatlichen) Kreditkartenabrechnung.

 

WELCHE MÖGLICHKEITEN BIETET DAS GEWÖHNLICHE WIDERRUFSRECHT?

Widerruf der Bestellung - Sind Sie mit Ihrer Bestellung nicht vollumfänglich zufrieden und möchten Sie Ihre Bestellung retournieren? Dies ist innerhalb einer Frist von 14 Tagen möglich, nachdem Sie den Kauf getätigt haben. Um Ihre Bestellung zu retournieren, empfehlen wir Ihnen, das Retourenformular zu verwenden, das Sie mit Ihrer Bestellung erhalten haben. Dieses Formular haben wir weitgehend für Sie ausgefüllt. Möchten Sie das Standard-Widerrufsformular verwenden?

Laden Sie das Standard-Widerrufsformular herunter, drucken Sie es aus und füllen Sie es anschließend aus.

UNTERNEHMERISCHE NACHHALTIGKEIT

WAS IST DIE FAIR WEAR FOUNDATION?

Die Fair Wear Foundation ist eine unabhängige Organisation, die sich für verbesserte Arbeitsbedingungen an Produktionsstandorten in 11 europäischen Ländern, Asien und Afrika einsetzt. Gegenwärtig sind über 80 europäische Unternehmen mit ungefähr 120 Marken Mitglied der Fair Wear Foundation.

 

SEIT WANN IST CKS DER FAIR WEAR FOUNDATION ANGESCHLOSSEN?

CKS ist der Fair Wear Foundation seit Januar 2017 angeschlossen.

 

WIE SIEHT DIE ZUSAMMENARBEIT MIT DER FAIR WEAR FOUNDATION AUS?

Fair Wear Foundation setzt sich für bessere Bedingungen an den Produktionsstandorten ein. FWF überprüft beispielsweise die Arbeitsbedingungen in unseren Schneiderwerkstätten. Die Überprüfung berücksichtigt den FWF Code of Labour Practices bzw. die acht Standards der Fair Wear Foundation:

  1. Keine Zwangsarbeit: Arbeiter dürfen nicht gezwungen werden, zu arbeiten und dürfen nicht mit einer Strafe belegt werden, wenn sie Arbeit verweigern.
  2. Keine Diskriminierung: Diskriminierung ist gesetzeswidrig. In vielen Fabriken arbeiten Frauen. Fair Wear Foundation setzt sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Frauen ein und setzt Maßnahmen um, die der Diskriminierung von Frauen entgegenwirken.
  3. Keine Kinderarbeit: Kinder haben ein Recht auf Schulbesuch und dürfen nicht arbeiten. Wenn Sie alt genug sind, um zu arbeiten, müssen sie vor schwerer Arbeit und langen Arbeitszeiten geschützt werden.
  4. Recht auf einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz: Die Menschen, die in den Fabriken arbeiten, haben ein Recht auf eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung. Dies bedeutet, dass eine ausreichende Anzahl von Notausgängen vorhanden sein muss, dass den Arbeitern bei gefährlichen Arbeiten angemessene Schutzkleidung zur Verfügung steht und dass die Arbeitsumgebung sicher und sauber ist.
  5. Vereinigungsfreiheit und Kollektivverhandlungen: Die Arbeiter haben das Recht, Vereinigungen zu bilden und haben ein Mitspracherecht bei der Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen.
  6. Keine exzessiven Überstunden: die Arbeitszeiten dürfen 6 Tage pro Woche und 8 Stunden pro Tag nicht überschreiten. Die Überstunden sollten nicht mehr als 12 Stunden pro Woche betragen und müssen ausbezahlt werden.
  7. Ein existenzsichernder Lohn: Das Gehalt muss einem existenzsichernden Lohn entsprechen. Dieser muss angemessen sein, um die Grundbedürfnisse der Arbeiter und ihrer Familien zu erfüllen.
  8. Das Recht auf einen ordnungsgemäßen Arbeitsvertrag: Arbeitnehmer haben das Recht auf einen Vertrag, Leistungen, Versicherungen und Gehalt.

Auf der Grundlage dieser Überprüfung wird ein Aktionsplan erstellt, den CKS sodann gemeinsam mit dem Zulieferer ausführen wird. Als Mitglied der Fair Wear Foundation verpflichten wir uns, unsere Zulieferer auf die acht Fair Wear Standards aufmerksam zu machen und mit unseren Zulieferern kontinuierlich an Verbesserungen zu arbeiten.

Die Fair Wear Foundation führt zudem eine jährliche Überprüfung in unserem Hauptsitz durch, die gewährleistet, dass wir auch von diesem aus zu verbesserten Arbeitsbedingungen beitragen. Gegenstand dieser Überprüfung ist beispielsweise unsere Einkaufspolitik: Gewähren die von uns vorgegebenen Lieferzeiten ausreichend Zeit für die Produktion der Bestellungen oder erfordern diese möglicherweise eine hohe Anzahl von Überstunden? Es wird ebenfalls überprüft, ob unsere Ankaufspreise hoch genug sind, um den Arbeitnehmern in den Fabriken einen fairen Lohn zu zahlen.

 

WIE WERDEN DIE BEDINGUNGEN AN DEN PRODUKTIONSSTANDORTEN ÜBERPRÜFT?

In Absprache mit der Fair Wear Foundation erstellen wir einen Jahresplan zur Überwachung unserer Produktionsstandorte. Auf der Grundlage dieses Plans werden unsere Produktionsstandorte von einem Fair Wear Audit-Team besucht, das entsprechende Audits durchführt. Im Rahmen eines solchen Audits wird überprüft, ob der Fair Wear-Verhaltenskodex auch in der Praxis eingehalten wird und es werden zudem getrennte Interviews sowohl mit dem Management-Team als auch mit den Arbeitnehmern in der Fabrik durchgeführt.

 

HAT CKS EINEN VERHALTENSKODEX (CODE OF CONDUCT)?

Ja. Der CKS Code of Conduct ist eigentlich der Code of Conduct unserer Muttergesellschaft, der FNG International. In diesem Dokument sind unsere sämtlichen Forderungen und Richtlinien für Zulieferer deutlich angegeben. Zu den Hauptpunkten unseres Code of Conduct gehören:

  1. Einhaltung von Rechtsvorschriften
  2. Keine Zwangsarbeit
  3. Ein gesetzlicher Arbeitsvertrag
  4. Vereinigungsfreiheit
  5. Keine Kinderarbeit
  6. Keine Diskriminierung
  7. Behandlung der Arbeitnehmer
  8. Sicherer und gesunder Arbeitsplatz:
  9. Bau und Brandschutz
  10. Erste Hilfe
  11. Aufenthalt der Arbeitnehmer (Schlafsaal)
  12. Vergütungspolitik:
  13. Ein faires Gehalt
  14. Keine übermäßigen Überstunden
  15. Umwelt und Produktsicherheit
  16. Tierschutz
 

WIE INFORMIERT CKS DIE ARBEITNEHMER IN DEN FABRIKEN ÜBER IHRE RECHTE?

Die in den Fabriken tätigen Arbeitnehmer werden umgehend darüber informiert, dass wir, in unserer Eigenschaft als Abnehmer der betreffenden Fabrik, Mitglied der Fair Wear Foundation geworden sind. In den ersten Wochen unserer Mitgliedschaft wird in der jeweiligen Fabrik ein Aushang befestigt: Workers Information Sheet. Dieses Dokument enthält den FWF Code of Labour Practices, der in der jeweiligen Landessprache abgefasst ist. Auf diese Weise wird jeder Werktätige der Fabrik über die acht Fair Wear Foundation-Standards informiert. Zudem ist in diesem Dokument auch eine Hotline-Nummer angegeben, unter der die Werktätigen in der Fabrik jederzeit das lokale Fair Wear Team erreichen und eine Beschwerde einreichen können, wenn ihre Rechte am Arbeitsplatz verletzt werden.

 

BEACHTET CKS DIE REACH-GESETZGEBUNG?

Ja, unsere Produkte müssen der REACH-Gesetzgebung entsprechen. Die REACH-Gesetzgebung untersagt schädliche Chemikalien in Produkten, die in Europa verkauft werden. Sämtliche Chemikalien, die auf unsere Produkte Anwendung finden, sind in der FNG International Restricted Substances List (RSL) aufgeführt. Diese Liste wird auf der Grundlage der neuesten Gesetzgebung kontinuierlich aktualisiert. Unsere sämtlichen Zulieferer erhalten die neueste Version dieser RSL und sind aufgefordert, diese Regeln bei der Herstellung unserer Produkte zu befolgen. Wir nehmen stichprobenartige Untersuchungen an Risikoprodukten vor, um zu gewährleisten, dass diese keine Schadstoffe enthalten.

 

WIE GEWÄHRLEISTET CKS DAS TIERWOHL IN DER BEKLEIDUNGSINDUSTRIE/SEINER LIEFERKETTE?

CKS ist bestrebt, tierfreundliche Materialien zu verwenden. Aus diesem Grund treffen wir eine bewusste Auswahl unserer Materialien und suchen stets nach besseren Alternativen. Daher haben wir uns dafür entschieden, in unseren Produkten keine Pelze und Angora zu verwenden. Wir haben uns außerdem für eine Merinowolle entschieden, die von einem Zulieferer stammt, der uns garantiert, dass er ausschließlich mulesingfreie Wolle einkauft. Diese Wolle wird tierfreundlich produziert.

 

Zum Starbildschirm hinzufügen

Um diese Website deinem Startbildschirm hinzuzufügen, klicke auf .